• Stefanie Enzenrohs

Stefanie Enzenrohs

Meine größte Version ist es ein Mehrgenerationenhaus bzw. ein Haus für Mütter, Väter, Kinder, Omas /Opas, Tanten usw. zu Gründen, wo jeder einen Rückzugsort findet, wo die Kinder betreut sind, wo man sich austauschen kann und den besten Kaffee der Welt genießen kann in einer Hängematte, Schaukelstuhl, wie man es mag, so richtig die Seele baumeln lassen. Wo mehrere Generationen voneinander lernen können, sich unterstützen, begleiten. Das Menschen wieder mehr miteinander, anstatt gegeneinander sind und sich nicht vergleichen, sondern kooperieren, zusammenhalten. Ich biete Kinderyoga & Schwangerschaftsyoga an und bin Mama Coach für deine Selbstfürsorge (Life Health Coach) ,dass möchte ich natürlich gerne mit integrieren.

Wir haben verlernt auf unseren Körper zu hören, daher würde ich auch sehr gerne den ayuverdischen Lebensstil miteinbringen. Dazu gehört natürlich Achtsamkeit und Meditation!

Zusätzlich wünsche ich mir finanzielle Unabhängigkeit und andere Menschen zu unterstützen und ein Holzhaus im Grünen am Wasser/ Berge, mein Rückzugsort mit meiner Familie, wo natürlich der Kamin und die Sauna nicht fehlen darf. Und eine große Küche mit einer Mittelinsel, um dort regelmäßig mit der Familie und Freunde an einem Tisch zu sitzen und einfach mal zu plaudern, ein Glas Wein zu trinken, lachen, tanzen, alles was der Seele gut tut.

  • Mama Coach für Selbstfürsorge (Life Health Coach), Kinderyoga-& Schwangerschaftsyogatrainerin
  • Zur Webseite

Weitere Heldinnen